Chronik 32 - Schweinswale

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chronik 32


CHRONIK 32

12. September 2016  „Delphin in der Holtenauer  Schleuse“


Es gab vor 87 Jahren einen Vorgänger, der sich im Herbst 1929in den Kanal einschleusen ließ, diesen durchschwamm und am 12. Oktober von Holtenauer Fischern getötet wurde. Bei dem „Kanalschwimmer“ hat es sich um ein sehr altes männliches Individuum gehandelt, das allerdings die eigentliche Ostsee nie erreicht hat (Carl Kinze 2006). Fotografie aus dem Archiv des Zoologischen Museums der Universität Kiel.



06./07.2016 Gr. Tümmler bei  Apenrade und im Hafen von Söby/AErö

Es soll sich bei dem Individuum um dasjenige handeln, das vorher im Hafen von Fredericia beobachtet wurde

01.09.2016 Mindestens sechs weiße Schwertwale vor der Pzifik –Küste von Kamschatka  meldet die Whale and Dolphin Conservation Society (WDC) und  des Far East Russian Orca Projekt FEROP




01.09.2016 Walaktionstag im Flensburger Schiffahrtsmuseum

Während der Veranstaltung, die sich zeitgleich in 150 Städten weltweit  gegen das Delphin –Massaker in der Bucht von Taiji/Japan richtet, wurde um 20h MEZ Ric O’Bary via Skype aus London zugeschaltet. Er berichtete, dass in Taiji drei Mitglieder seiner Organisation die Geschehnisse vor Ort beobachten und dokumentieren und etwa 50 Teilnehmer zusammen mit ihm vor der japanische Botschaft demonstriert hätten.

Stephan Thomsen zeigte neue Aufnahmen von Selfi und Delfi unter der Beltbrücke und berichtete, dass beide Delfine ein stark verändertes Verhalten zeigten und dabei beobachtet wurden, wie sie Schweinswale jagten.

Aus dem Publikum wurde berichtet, dass am 25. 08.  die drei „Flensburger Schweinswale“ zwischen 15 und 16h in der Bucht von Wassersleben beobachtet wurden. Ein Tier soll  bewegungslos an der Oberfläche getrieben haben, bevor er in der typisch rollenden Bewegung abgetaucht sei.

Weiter wurde gemeldet, dass am Strand der Ochseninselnseit seit mehreren Wochen drei Kadaver von Schweinswalen liegen. Es soll sich dabei um ein weibliches Tier, das unter der Geburt mit dem Foetus z.T.  noch im Geburtskanal verstarb und ein weiteres Jungtier handeln.


25.08.2016 hvaler.dk  Gr. Tümmler jagen Schweinswale

Die drei Gr. Tümmler im Großen und Kleinen Belt wurden dabei beobachtet, wie sie Schweinswale jagen. Das Tier aus dem Kl. Belt wurde dabei gefilmt.
http://nyheder.tv2.dk/samfund/2016-08-25-enestaaende-video-delfin-angriber-og-draeber-marsvin-i-lillebaeltAnd


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü